Support
selfHOST macht Tempo beim Support!
Frage: Wie richte ich das AVM Produkt KEN! ein? (91675 Hits)
Einstellungen im Produkt KEN!2

Die alten KEN! Produkte: KEN! und KEN!DSL laufen aus. Nachdem schon seit längerem die Entwicklung dafür eingestellt ist, folgt nun ab 31.08.2005 auch das EOS also End of Support. Demzufolge erfolgen keine Änderungen oder weiteren Infos mehr um KEN!2 in
diesem Kontext. Infos zu KEN! finden Sie hier.

KEN!2 unterstützt für Dynamic DNS ? nur Dyndns.org und Static IP. Die Verwendung von Selfhost.de als DynDns-Anbieter ist aber über den Type "Dyndns_org" mit KEN!2 möglich, da wir diese "Dyndnsorg"-Schnittstelle zur Verfügung stellen. Es ist lediglich der Server auf carol.selfhost.de anzupassen:

- In KEN! unter "Ansicht" den "Expertenmodus" aktivieren "Internet / Erweiterte Einstellungen" -> "Firewall erlaubt ankommende Verbindungen aus dem Internet" aktivieren - Unter "Internet / Gateway-Dienste" auf den kleinen Pfeil neben "Erstellen" (Symbol mit "Sternchen") klicken und "Domainname für wechselnde IP-Adressen hinzufügen..." auswählen.
- Domainnamen und die unter DynDNS ? Accounte Details stehenden Daten eintragen "OK / Übernehmen / OK"
- KEN! beenden
- KEN.CFG aus dem Stammverzeichnis von KEN! (i.d.R. C:\Programme \KEN!) mit einem Texteditor öffnen, im Abschnitt "ddns_service / ddns" Unterabschnitt suchen, bei dem "name"  = [Selfhost-Domainname] > Wert für den Parameter "type" anpassen:

type = "dyndns_org";

Im Abschnitt "ddns_service / ddns" Unterabschnitt suchen, bei dem "name" = [Selfhost-Domainname] > Wert für den Parameter "specific" anpassen:

specific = "dyndns";

Im Abschnitt "ddns_service / ddns" Unterabschnitt suchen, bei dem "name" = [Selfhost-Domainname] > Wert für den Parameter "server" anpassen:

server = "carol.selfhost.de";

- Änderung in der KEN.CFG abspeichern
- KEN neu starten

Einstellungen im Produkt KEN!3

Sollten Sie mit einer alten Update URL updaten (sie werden darüber ggf. per Mail informiert, Versionen <= v3.00.84), müssen Sie bitte per Hand den Eintrag ändern. Der Originaleintrag ist trotzdem funktional. Infos zu KEN! finden Sie hier.

KEN! Oberfläche (GUI) aufrufen: Internet -> Firewall -> Ankommende Verbindungen -> "Firewall erlaubt ankommende Verbindungen aus dem Internet" aktivieren -> "Definieren Sie die Adresse unter der Sie im Internet erreichbar sein wollen" -> Hinzufügen -> "Selfhost" auswählen.

DDNSPROV.CFG - Parameter für "Selfhost.de" anpassen

- KEN! 3 am Service-PC vollständig beenden
- öffnen der Datei DDNSPROV.CFG aus dem Stammverzeichnis von KEN! 3  (i.d.R. C:\Programme\KEN!)
- Änderung im Abschnitt "SelfHost" vornehmen:

   specific = "/cgi-dns/dns.pl?<username>&<pass>&<ipaddr>";
   server = "ns4you.de";

   ändern in:

   specific =
   "/nic/update?username=<username>&password=<pass>&myip=<ipaddr>";
   server = "carol.selfhost.de";

So sollte der vollständige Eintrag aussehen:

supported_providers {
          ddnsprovider {
   {
                  name = "SelfHost";
                  type = 3;
                  livedelay = 60s;
                  touchtime = 0w;
                  use_ssl = yes;
                  specific = "
   /nic/update?username=<username>&password=<pass>&myip=<ipaddr>";
                  server = "carol.selfhost.de";
                  infourl = "http://www.selfhost.de";
            }

- Speichern der Datei DDNSPROV.CFG aus dem Stammverzeichnis von KEN! 3
- KEN! 3 neu starten
DynDNS ? für Selhost.de über Internet -> Firewall -> Ankommende Verbindungen -> "Adresse unter der Sie im Internet erreichbar sein wollen" einrichten.

<< zurück