Support
selfHOST macht Tempo beim Support!
Frage: Welchen Port muß ich öffnen um eine Windowsfreigabe über das Internet zu mounten? (109701 Hits)
Windows benutzt für seine Freigaben folgende Ports:
Port UDP 137: netbios-ns "netbios name service" ist für die NetBios Namensauflösung (der eingetragene WINS Name wird der IP zugeordnet) zuständig.
Port UDP 138: netbios-dgm "netbios datagram services" ist für Login und Browsing über das NetBios zuständig
Port TCP 139: netbios-ssn "netbios session service" ist für Zugriff auf die Drucker- und Dateifreigaben zuständig.
Diese drei Ports müssen für die Windowsfreigabe in der Firewall weitergeleitet werden.

ACHTUNG! dieser Service ist nicht sicher, da Passwörter hier im Klartext übertragen werden und somit Ihr Fileserver angegriffen werden kann.

<< zurück