Support
selfHOST macht Tempo beim Support!
Frage: Wie publiziere meine Webseiten mittels FTP? (138951 Hits)
FTP ist ein Protokoll, mit dem Dateien auf Server hochgeladen oder von ihnen heruntergeladen werden können. Das FTP-Protokoll arbeitet ohne Verschlüsselung (wenngleich es einige wenige Clients gibt, die SSL-Support für FTP eingebaut haben). Stattdessen empfehlen wir den Einsatz eines SFTP-Programms, um Dateien zum Server zu übertragen.

Das Mitlesen von unverschlüsselten Verbindungen im Internet ist einfach, und wer einmal Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat, hat damit vollen Zugriff auf Ihren Account, also auf sämtliche Dateien und auf alle Tabellen Ihrer Datenbank. Unterschätzen Sie dieses Risiko nicht.

Verbindungen per FTP aufbauen: Die Nutzung von FTP ist einfach – Sie brauchen in Ihrem FTP-Programm nur den Servernamen sowie Benutzerkennung und Passwort einzugeben. Als Servernamen können Sie extraserver.net verwenden; Ihr eigener Domainname funktioniert aber genauso gut. Als Zugangsdaten verwenden Sie einfach die Daten, die Sie unter dem Punkt »Details« der Webspacekonfiguration finden.

Webspace ? Home:
Nach dem Login befinden Sie sich direkt im html-Verzeichnis, in dem Sie Ihre Website veröffentlichen können. Auf Wunsch können wir Ihnen gerne auch den Zugriff auf die restliche Verzeichnisstruktur inkl. des Verzeichnis logs geben. Insbesondere Einsteigern empfehlen wir aber, nur direkt in html zu arbeiten.

Webspace ? Business/Pro:
Nach dem Login befinden Sie sich in Ihrem home-Verzeichnis. Wenn Sie HTML- oder PHP-Seiten oder sonstige Dateien hochladen wollen, legen Sie sie bitte im Verzeichnis html ab. CGI-Scripts müssen im Verzeichnis cgi-bin abgelegt werden, damit sie funktionieren.

<< zurück