Support
selfHOST macht Tempo beim Support!
Frage: Was muss beim Domainumzug beachtet werden? (60624 Hits)
Sie müssen auf alle Fälle die betreffende Domain bei Ihrem ehemaligen Provider kündigen. Dazu können Sie Formulare verwenden, die Ihnen nach der Bestellung im Login Ihrer Domain angezeigt werden. Sie müssen also in jedem Fall erst die Domainbestellung bei uns erfassen.
Lassen Sie sich diese Kündigung am besten schriftlich bestätigen. Anschließend starten Sie die Domainübernahme in Ihrem Kundenlogin per Klick.
Wir reichen dann einen Antrag auf Providerwechsel ein, der von Ihrem ehemaligen Provider statt gegeben werden muss (was nur erfolgt, wenn Sie auch gekündigt haben, deshalb sind o.g. Schritte vorab wichtig).

<< zurück