Support
selfHOST macht Tempo beim Support!
Frage: Was trage ich in den Router ein, wenn selfHOST nicht aufgeführt ist? (323805 Hits)
Wenn selfHOST als unterstützter Dienst nicht aufgeführt können Sie alternativ die Schnittstelle des Anbieters Dyndns.org verwenden falls die Angabe eines Servernamens (nicht Hostname!) möglich ist:
Servername: carol.selfhost.de/nic
Hostname: 1 (das ermuntert unsere Schnittstelle entsprechende Return Codes auszugeben)
Username, Passwort analog Ihren DynDNS ? Zugangsdaten.

Tipp: Wenn Sie per Shell auf das Betriebsystem Ihres Routers Zugriff haben, können Sie ggf. die für DynDNS ? verantwortliche Datei finden (suche nach dyndns) so verändern, das Sie unseren Servernamen zum Bsp. für den dyndns.org Eintrag ersetzen können. Dies wird nur erfahrenen Benutzern empfohlen und hat keinen Herstellersupport.

Als weitere Alternative prüfen Sie, ob Ihr Router hier aufgeführt ist DD-WRT-Kompatibilitätsliste. Sie könnten mit DD-WRT ggf. Ihre Firmware ersetzen und dann das Update so durchführen.

<< zurück